Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Veranstaltungen

im LVR-Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels

Zahlreiche Veranstaltungen locken zum Besuch des LVR-Industriemuseums Kraftwerk Ermen & Engels in Engelskrichen.


Sonntag, 5.4.2020, 13–17 Uhr

Aufschlag am Oelchenshammer
Besucher erleben einen der letzten noch mit Wasserkraft betriebenen Schmiedehämmer im Rheinland.

Mit dem idyllischen Stauteich, den Wasserrädern, Hämmern und Essen vermittelt die über 200 Jahre alte Anlage ein lebendiges Bild davon, wie einst mit Feuer und Wasser Eisen zu Stahl veredelt wurde. Hufschmiede zeigen ihr Handwerk und Kunstschmiede erklären die Technik des Metallgusses. Außerdem ist das Bergische Naturmobil zu Gast und informiert anschaulich über das Leben im Wasser und an Land in der Region.

3 €, Kinder/Jugendliche frei

nach oben


Sonntag, 12.4.2010, 14–16 Uhr

Moderierte Quizshow in der Sonderausstellung "Ist das möglich?"
für Familien und Einzelbesucher*innen

An jedem zweiten Sonntag im Monat bietet das LVR-Industriemuseum von 14 bis 16 Uhr ein besonderes Highlight: Ein Ausstellungsscout begleitet Besucherinnen und Besucher in der Ausstellung. Dort warten Experimente und Spiele und eine gemeinsame Quizshow zum Abschluss.

5 €, erm. 4,50 €, Kinder und Jugendliche frei

nach oben


Sonntag, 12.4., 12.5.2020, jeweils 14–18 Uhr

Schmiedevorführung am Oelchenshammer

Erleben Sie den historischen Schmiedehammer und schauen dem Museumsschmied beim Nägelschmieden am Amboss zu.

Bitte keine Gruppen! 3 €, Kinder/Jugendliche frei

nach oben


Sonntag, 19.4.2020, 11–18 Uhr

Familiensonntag
Mit FamilienForscherTour & offener Stromwerkstatt

Die FamilienForscherTour lädt kleine und große Gäste ein, an verschiedenen Stationen zu experimentieren, knifflige Aufgaben zu lösen und sich so eine Urkunde mit kleiner Belohnung zu erspielen.
Auch die Stromwerkstatt ist von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Dort wird zum Beispiel geklärt, ob man aus Wasser Strom machen kann und wie viel Energie Kühlschrank, Föhn und Fernseher zu hause verbrauchen. Beim Computerspiel Blackout wird es „spannend“: Auf einmal ist der Strom weg! Können die Familien helfen? Wer setzt Batterien, Kerzen, Wasser und Stromvorräte am besten ein? Aber Achtung, die Zeit läuft...

Regulärer Eintritt (Erwachsene 3 €, erm. 2,50 €, Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre frei)

nach oben


Ihre Fragen und Ihren Buchungswunsch

nimmt kulturinfo rheinland unter Tel +49 (0) 2234 9921–555, per Fax +49 (0) 2234 9921–300
oder per Email info@kulturinfo-rheinland.de gerne entgegen.

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr
Wochenende und Feiertage 10 bis 15 Uhr
Wir bitten um Verständnis,
dass wir am 24., 25. und 31.12. sowie Neujahr, Rosenmontag und Karfreitag
nicht erreichbar sind.