Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Ferienprogramme

im LVR-Freilichtmuseum Kommern

Während der Sommer- und Herbstferien in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz bieten das Museum und das WaldpädagogikZentrum Eifel ein interessantes und abwechslungsreiches Mitmachangebot an.
Für den Großteil der Kurse ist keine Anmeldung nötig.

ab 8 Jahren
2 € p.P. | Bändchenweben und Angebote des Waldpädagogischen Zentrums Eifel 5 € p.P.
einzelne Angebote etwas mehr


Sommerferien

Windrad basteln

Dienstag, 14.7., 21.7., 28.7., 4.8.2020, jeweils 12–15 Uhr

Kostenbeitrag: 2,50 €
Ort: Togrund-Hof aus Hoser, Niederrhein

Filzen

Donnerstag, 2.7., 9.7.2020, je 12–15 Uhr und Dienstag, 7.7.2020,12–15 Uhr

Kostenbeitrag: 2,50 €
Ort: Togrund-Hof aus Hoser, Niederrhein

Seife kneten

Mittwoch, 1.7., 8.7., 15.7., 22.7., 29.7., 5.8.2020, jeweils 12–15 Uhr
Freitag, 10.7., 17.7., 7.8.2020, jeweils 12–15 Uhr
und Donnerstag, 13.8.2020, 12–15 Uhr

Kostenbeitrag: 2,50 €
Ort: Haus aus Eulenbruch, Bergisches Land

Coester-Bilder

Freitag, 31.7., 7.8.2020, jeweils 12–15 Uhr
und Donnerstag, 6.8.2020, 12–15 Uhr

Die Kohlegraphit-Zeichnungen der Fensterentwürfe von Elisabeth Coester werden in der Bartning-Ausstellung erstmals als Repros gezeigt! Auf Grundlage der Coester-Zeichnungen könnt ihr nun euer eigenes „Fenster“ farbig gestalten!

Kostenbeitrag: 2,50 €
Ort: Henkelhaus | Eingang Rot

Steckenpferde

Donnerstag, 23.7., 30.7.2020, jeweils 12–15 Uhr

Das Steckenpferd ist seit Jahrhunderten in den Kinderzimmern ein beliebtes Spielzeug. Gestaltet den Klassiker der Kinderspielzeuge nach euren Wünschen und reitet davon!

Kostenbeitrag: 2,50 €
Ort: Haus aus Eulenbruch, Bergisches Land

Wasserwerkstatt

Dienstag, 28.7., 4.8.2020, jeweils 12–15 Uhr
Samstag, 1.8., 8.8.2020, jeweils 12–15 Uhr

Baut euer eigenes kleines Treibhaus in einem Einmachglas und lasst die Pflanze durch den Wasserkreislauf beregnen!

Kostenbeitrag: 2,50 €
Ort: Henkelhaus | Eingang Rot

nach oben


Angebote des WaldpädagogikZentrums Eifel

Für die nachfolgenden Ferienprogramme ist eine Anmeldung erforderlich
bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234 9921–555 oder info@kulturinfo-rheinland.de


Flitzebogen bauen – Pfeil und Bogen selbst gebaut und ausprobiert
Eine Veranstaltung des WaldpädagogikZentrums Eifel WPZ

Donnerstag, 2.7.2020, 10 Uhr

Eschenholz oder Haselnussstecken…welches Holz brauche ich eigentlich für den Flitzebogen? Wir suchen das passende Material im Museumswald und fertigen Pfeil und den Bogen unter Anleitung selbst.
Der Flitzebogen wird natürlich je nach Wunsch mit Mustern in der Rinde verziert und an Ort und Stelle gemeinsam ausprobiert.
Mitgebracht werden können Kindertaschenmesser oder ähnliches und ein wenig Geduld zum Bogenbau.
Eltern können selbstverständlich dabei helfen oder auch dazu lernen.

Kostenbeitrag: 5 €

Aus gutem Holz geschnitzt

Mittwoch, 8.7.2020, 10 Uhr

Aus Lindenholz und Haselnuss Zauberstäbe herstellen, Rindenmuster und Verzierungen in Holz schnitzen und dabei den sicheren Umgang mit dem Schnitzmesser lernen.

Kostenbeitrag: 5 €

Waldimkerei

Freitag, 17.7.2020, 10 Uhr

Maja – Bienenkönigin wohin? Bienen vor dem Absturz: Klimawandel, Umwelteinflüsse und Perspektiven

Kosten 5 € pro Kind

Bionik – Hochtechnologie aus der Natur

Samstag, 18.8.2020, 10 Uhr

Kennenlernen von Mechanismen, die aus der Natur auf moderne Technik übertragen werden können: Flügel, Klettverschlüsse, Wanddübel, Nanostrukturen.

Kosten 5 € pro Kind

nach oben


Ihre Fragen und Ihren Buchungswunsch

nimmt kulturinfo rheinland unter Tel +49 (0) 2234 9921–555, per Fax +49 (0) 2234 9921–300
oder per Email info@kulturinfo-rheinland.de gerne entgegen.

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr
Wochenende und Feiertage 10 bis 15 Uhr
Wir bitten um Verständis,
dass wir am 24., 25. und 31.12. sowie Neujahr, Rosenmontag und Karfreitag
nicht erreichbar sind.